Nachhaltige Produktionsprozesse
durch diverse Technik

In dem Zeitraum von 2010 bis 2012 legten wir zwei Produktionsstätten zu einem einzigen Standort zusammen. Wir haben keine Mühen gescheut, um bei der Einrichtung der neuen Wäscherei alle möglichen Vorkehrungen zu treffen, damit wir den Energieverbrauch reduzieren. So konnten wir in den letzten fünf Jahren mehr als 60 % sowohl des Energieverbrauchs als auch des CO2-Ausstoßes senken.

Sonnenkollektoren

2012 haben wir auf unserem Firmendach eine Fläche von 300 m2 mit Solarkollektoren installiert. Mit deren Hilfe wird Wärme aufgefangen, die wir zur Erwärmung unseres Waschwassers verwenden. Auf diese Weise können wir jährlich fast 10 % des Gasverbrauchs einsparen.

Wärmerückgewinnungstechnologien

Aus allen Abluft- und Abwasserströmen wird Restwärme extrahiert, um unser Waschwasser vorzuwärmen. Das betrifft das an verschiedenen Stellen anfallende Abwasser und die Luftströme der Mangeln und Trockner. Als eine der ersten Wäschereien gelang es uns, um Wärme aus den Abluftströmen zurückzugewinnen. Das wurde durch die Verwendung von Zyklonen möglich, welche die Staubpartikel aus der Abluft entfernen.

Wiederverwendung des Waschwassers

Während des Waschprozesses sind wir in der Lage, 70 % des Waschwassers wiederzuverwenden. Das erreichen wir, indem wir das Wasser aus einem Vorwäscheprozess in einem anderen Waschgang wiederverwenden. Bei unseren stark verschmutzten Produkten, die wir jede Woche waschen dürfen, halten wir einen Wasserverbrauch von 7,8 Liter / kg ein. Um es praktischer zu erklären: Eine Haushaltswaschmaschine benötigt bis zu 60 Liter Wasser / kg Waschgut bei einer vergleichbaren Verschmutzung.

Infrarottrockner

Anders als der Name es vermuten lässt, wird die Wäsche nicht mit Infrarotstrahlung getrocknet. Mithilfe der Infrarotstrahlung messen wir kontinuierlich die Temperatur der Wäsche. Damit vermeiden wir das zu starke Erhitzen der Wäsche, sparen Energie und schützen das Gewebe. Die Warme, noch nicht gesättigte Luft, wird durch die Maschine wiederverwendet.

Sie sind neugierig, wie ein nachhaltiger Waschprozess aussieht? Sie sind herzlich eingeladen. Besuchen Sie unsere Wäscherei.

Neem contact op